< Pilgerreise ins Heilige Land

Märchenlesestunde in der Pfarrbibliothek

26.02.2017  Von: _MB

18 Kinder lauschten gespannt dem Märchen vom magischen Töpfchen, das auf Anweisung süßen Brei kochte jedoch nur mit einem Zaubersatz zu stoppen war.
Mit Begeisterung betätigten sich die Kinder anschließend als kleine Köche. Der Brei wurde sofort nachgekocht und mit Genuss verspeist.
Auch das Basteln der Indianerstirn- bänder machte großen Spaß. Mit lustigen Singspielen klang die Faschingsmärchenstunde aus.
Das Team der Pfarrbibliothek lädt zur nächsten Märchenlesestunde, am
22. März 2017 von 15.00 - 16.00 recht herzlich ein.
Weitere Termine auf der Homepage der Pfarrbibliothek.