< Fronleichnam: Wir bitten um den Segen für die Menschen der Stadt

Märchenlesestunde in der Pfarrbibliothek

21.06.2017  Von: _mb

Die 6 kleinen Besucher  suchten sich Tiermasken und Musikinstrumente aus und mit einem Gedicht zogen wir als Bremer Stadtmusikanten durch den Pfarrgarten.

Beim Märchen treffen sich auch Esel, Hund, Katze und Hahn und ziehen musizierend nach Bremen, wo sie auf ein Räuberhaus treffen und die  Räuber vertreiben. Das Haus gefällt ihnen so gut, dass sie  für immer dort bleiben.

Natürlich bastelten wir anschließend die Bremer Stadtmusikanten. Die  Kinder waren wieder mit großen Eifer dabei. Viel Spaß machte auch das Kreisspiel vom Bi-Ba-Butzemann.

Zum Abschluss gab es als Belohnung einen saftigen Muffin den sie noch mit Genuss verzehrten.

Auch wir machen mit der Märchenstunde Ferien und treffen uns wieder am 27.9.2017 mit dem Märchen "Die 3 kleinen Schweinchen". Die Bibliothek ist natürlich den ganzen Sommer hindurch geöffnet und die Kinder lesen gratis.

Das Team der Pfarrbibliothek wünscht schöne Ferien.