< Kultur- und Fitnesstage

Märchenlesestunde

22.04.2018  Von: _mb

Am 18. 4. 2018 besuchten uns 13 Kinder, die aufmerksam dem Märchen „Hans im Glück“ lauschten. Die Bilder dazu zeigten wir mit dem Kamishibai.
„Der kleine Hans bekommt als Lohn einen Goldklumpen, den er auf ein Pferd, eine Kuh, weiter auf ein Schwein, eine Gans und schließlich auf einen Wetzstein tauscht, der ihm auch noch in den Brunnen fällt. Glücklich und frei von aller Last kommt er nach Hause zu seiner Mutter“.

Die mit Eifer gebastelten Igelmasken führten uns zur nächsten Bilderbuchgeschichte „Der kleine Igel und die Sternschnuppen“. Auch bei uns gab es mit einer Spritzkerze einen „Sternschnuppenregen“.

Zum Schluss spielten wir noch im Pfarrgarten das Spiel „Lass die „Igel“ durchmarschieren, dabei hatten wir alle noch viel Spaß.

Das Team der Pfarrbibliothek lädt zur nächsten Märchenlesestunde am 23.5.2018 um 15.00 Uhr zum Märchen „Schneewittchen“ recht herzlich ein.