< Präsentation Pastoralkonzept

Märchenlesestunde

26.09.2019  Von: _mb

Nach den Sommerferien besuchten uns am 25.9.2019  11 Kinder und lauschten gespannt dem Märchen Peter und der  Wolf.

 "Peters Opa hat ein schönes Haus am Waldrand. Darin wohnt er mit einer Katze und einer Ente. Peter besucht in sehr gerne.

Er setzt sich auf einen Baum und schaut einem Vogel zu, der ihn zwitschernd umkreist. Leider hat er vergessen das Tor zuzumachen und so folgt ihm die Ente, die sich sofort zum Teich begibt.  Plötzlich  beginnt die Ente fürchterlich zu Schnattern und die Katze zu Miauen. Der Wolf ist aufgetaucht und verschlingt die Ente.  Damit ist er aber noch nicht satt und will sich auf die Katze stürzen. Doch durch einen listigen Trick gelingt es Peter den Wolf mit einem Seil zu fangen.  Vom Wald her kommen schon die Jäger und bringen den gefangenen Wolf in einen Tierpark."

Mit viel Geschick und Eifer bastelten dann die Kinder einen Wolf.

Anschließend wurde im Garten noch gespielt die Kinder bekamen die Einladungen zur Lesung mit Patrick Addai, "Sprich endlich mit mir, Esel!" am 21. 10. 2019, um 15.00 Uhr, zu dem das Team der Pfarrbibliothek recht herzlich einlädt